Konzerte



Parnassus Ecclesiasticus
Virtuose Solo-Concerti

Bremen, St. Petri Dom
Donnerstag den 21.04.2022 um 19:00 Uhr

Ensemble Weser-Renaissance Bremen
Leitung: Manfred Cordes

Konzertzyklus 2021 / 2022
SWEELINCK und seine Zeit
Musik aus den Niederlanden


Stabat Mater
Von Giovanni Baptista Pergolesi

Samstag den 09.04.2022 um 17:30 Uhr
Luzern, Jesuitenkirche

Luzerner Mädchenkantorei
Orchester des Collegium Musicum Luzern
Suzanne Z’Graggen – Orgel
Leitung: Eberhard Rex


Atelier obscura
Werke von Stefan Wirth, Erich Wolfgang Korngold, Heinrich Isaac, Johann Schop, Orlando di Lasso, George Benjamin

Zürich, Spiegelsaal im Opernhaus
Montag den 04.04.2022 um 12:00 Uhr

Juliana Georgieva – Violine
Daniel Kagerer – Violine
Maria Clément – Viola
Barbara Oehm – Violoncello
Dieter Lange – Kontrabass
Simon Linné – Theorbe
Stefan Wirth – Klavier, Cembalo, Komposition
Vladimir Junyent – Dirigent


Johannespassion
Von Johann Sebastian Bach

Küsnacht (ZH), Kirche St. Georg
Sonntag den 03.04.2022 um 17:00 Uhr

Vokalensemble „Ensemble Bleu“
Leitung: Joachim Schwander, Kantor


Atelier obscura
Werke von Stefan Wirth, Erich Wolfgang Korngold, Heinrich Isaac, Johann Schop, Orlando di Lasso, George Benjamin

Zürich, Spiegelsaal im Opernhaus
Sonntag den 03.04.2022 um 11:15 Uhr

Juliana Georgieva – Violine
Daniel Kagerer – Violine
Maria Clément – Viola
Barbara Oehm – Violoncello
Dieter Lange – Kontrabass
Simon Linné – Theorbe
Stefan Wirth – Klavier, Cembalo, Komposition
Vladimir Junyent – Dirigent


Johannespassion
Von Johann Sebastian Bach

Küsnacht (ZH), Kirche St. Georg
Samstag den 02.04.2022 um 19:30 Uhr

Vokalensemble „Ensemble Bleu“
Leitung: Joachim Schwander, Kantor


King Arthur
Von Henry Purcell

Madrid, Teatro Real
Sonntag den 27.03.2022 um 18:00 Uhr

Vox Lumins
Leitung: Lionel Meunier


Christopher Simpson: The Four Seasons / Samuel Pepys: Tagebuch 1665-1669

Zürich, Kulturhaus Helferei Grossmünster
Samstag den 26.03.2022 um 19:30 Uhr

Sirius Viols
Leitung: Hille Perl


Fairy Queen
Von Henry Purcell

Bruges, Concertgebouw
Mittwoch den 23.03.2022 um 20:00 Uhr

Vox Lumins
Leitung: Lionel Meunier


King Arthur
Von Henry Purcell

Ghent, Muziekcentrum De Bijloke
Sonntag den 20.03.2022 um 17:00 Uhr

Vox Lumins
Leitung: Lionel Meunier


King Arthur
Von Henry Purcell

Lyon, Chapelle de la Trinité
Samstag den 19.03.2022 um 20:00 Uhr

Vox Lumins
Leitung: Lionel Meunier


Fairy Queen
Von Henry Purcell

Oviedo, Auditorio Príncipe Felipe
Donnerstag den 17.03.2022 um 20:00 Uhr

Vox Lumins
Leitung: Lionel Meunier


Fairy Queen
Von Henry Purcell

Barcelona, Palau de la música
Mittwoch den 16.03.2022 um 19:00 Uhr

Vox Lumins
Leitung: Lionel Meunier


King Arthur
Von Henry Purcell

Barcelona, Palau de la música
Montag den 14.03.2022 um 19:00 Uhr

Vox Lumins
Leitung: Lionel Meunier


Juditha triumphans
von Antonio Vivaldi

Stuttgart, Staatsoper
Sonntag den 06.03.2022 um 15:00 Uhr

Musikalische Leitung: Benjamin Bayl
Regie & Bühne: Silvia Costa


«Speranze, Sospiri e Sospetti»
Freuden und Leiden der Liebe in italienischen Kantaten von Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel u. a.

St Gallen, St. Mangen
Sonntag den 19.02.2022 um 17:00 Uhr
Einführung mit Michael Wersin um 16:00 Uhr

Francesca Cassinari – Sopran
Eleonora Bišćević – Traversflöte
Bettina Messerschmidt – Violoncello
Simon Linné – Laute

Michael Wersin – Orgel & Leitung


«…so werden wir sein wie die Träumenden» – Wunderwelt der geistlichen Kantate im Frühbarock
Musik von Franz Tunder, Matthias Weckmann, Johann Christoph Bach und Dietrich Buxtehude

St Gallen, St. Mangen
Sonntag den 13.02.2022 um 17:00 Uhr
Einführung mit Michael Wersin um 16:00 Uhr

Catalina Bertucci – Sopran
Benno Schachtner – Altus
Daniel Johannsen – Tenor
Lisandro Abadie – Bass

Consortium Instrumentale
Veronika Skuplik & Marina Kakuno – Violine
Caroline Ritchie, Rüdiger Kurz & Jane Achtman – Gamben
Simon Linné – Theorbe

Michael Wersin – Orgel & Leitung


Juditha triumphans
von Antonio Vivaldi

Stuttgart, Staatsoper
Freitag den 11.02.2022 um 19:00 Uhr
Samstag den 22.01.2022 um 19:00 Uhr
Mittwoch den 19.01.2022 um 19:00 Uhr
Sonntag den 16.01.2022 um 18:00 Uhr

Musikalische Leitung: Benjamin Bayl
Regie & Bühne: Silvia Costa